Orgelkonzerte in Aachen auf einen Blick

www.orgeljahr.de

07.02.2017

Neues Jahresprogamm "Orgeljahr" erschienen

Konzertreihe beginnt am Samstag, 18. Februar - Alle 24 Termine auf www.orgeljahr.de

Viele der "Orgeljahr"-Konzerte finden an der Weimbs-Orgel in der Annakirche statt. (Foto: Braun)
Viele der "Orgeljahr"-Konzerte finden an der Weimbs-Orgel in der Annakirche statt. (Foto: Braun)

Am Samstag, 18. Februar, beginnt die Saison der Orgelkonzerte, welche die Evangelische Kirchengemeinde veranstaltet, mit einem Konzert im Dietrich-Bonhoeffer-Haus im Aachener Westen. Kantor Klaus-C. van den Kerkhoff hat in diesem Jahr ein Programm zusammengestellt, das 24 Termine umfasst und in diesem Umfang in der Region einmalig ist.

Beim ersten Konzert des aktuellen Programms in der Rubrik "Orgel VorOrt" werden am 18. Februar Marion Eckstein (Mezzosopran) und K.-C. van den Kerkhoff Musik von Heinrich Schütz bis zu Antonin Dvorak präsentieren. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Das Dietrich-Bonhoeffer-Haus befindet sich am Kronenberg 142, westlich der Innenstadt, nahe der Vaalser Straße.

Am Mittwoch, 22. Februar, wird in der Reihe „Orgelcafé / Vormittagskonzert“ Soline Guillon aus Jülich in der Annakirche zu Gast sein.

Die Eröffnung der freitagabendlichen Orgeljahrkonzerte in der Annakirche wird Daniel Roth aus Paris gestalten – er gehört zu den bekanntesten Organisten weltweit. Bei diesem Konzert wird dank der Videoprojektion die Darbietung des Solisten auch optisch zu verfolgen sein.

Genaueres zu diesen und den weiteren Konzerten ist unter www.orgeljahr.de zu finden.

Das Faltblatt mit sämtlichen Terminen liegt in den Ev. Kirchen aus, auch bei der Touristeninformation am Elisenbrunnen, in der Citykirche St. Nikolaus, bei Klenkes-Ticket im Kapuzinerkarree.

Kantor Klaus-C. van den Kerkhoff

Haus der Ev. Kirche
Frère-Roger-Str. 8-10
52062 Aachen
Tel.: 0221 / 5102484
E-Mail

Orgeljahr-Newsletter

abonnieren

Das aktuelle Orgeljahr-Programm