Falls Sie den Newsletter nicht korrekt sehen sollten, klicken Sie bitte hier  
 

Konzerte September & Oktober 2019


Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Untenstehend finden Sie die Konzerttermine der nächsten beiden Wochen.

 

Rückblickend wird das Konzert am 2. August mit Wolfgang Karius zum 25-jährigen Orgeljubiläum in der Annakirche auch deshalb in besonderer Erinnerung bleiben, weil die Kirche (einschließlich der Orgelempore) überfüllt waren.

Gut angenommen wurde auch mein Bach-Konzert in St.Adalbert in St. Adalbert am 27. Juli. Der 28. Juli steht für das Bach-Konzert 2020 schon fest.

Bei den Samstagsmusiken freue ich mich immer wieder über das Interesse gerade von Kindern, und über ihre Bereitschaft, eine halbe Stunde lang der Musik zu folgen. Beim August-Termin war die Empore überfǘllt, und 20 Zuhörer fanden nur noch unten Sitzplätze.

 

Die "Orgeljahr"-Freitagabendkonzerte in der Annakirche enden mit Thomas Ospital:
Als Nachfolger von Jean Guillou an Saint-Eustache ist er für die größte Orgel Frankreichs, im Herzen von Paris, zuständig. Sein Programm bietet mit Musik von Mozart, Widor (Auszüge aus der 5.Orgelsymphonie) und der Sonate von Reubke Perlen des Repertoires.
Nur zweimal jährlich können wir Ihnen die zweikanalige Videoprojektion bieten, die es ermöglicht, das Spiel des Solisten auch optisch zu verfolgen.

 

Übrigens .... Falls Sie noch ein Geburtstagsgeschenk suchen: Die Eintrittskarten zum Orgelkonzert am Jahresende ("Silvester-Orgelkonzert") sind bei Klenkes-Ticket im Kapuzinergraben bereits erhältlich.

 

Seien Sie zu den Konzerten herzlich willkommen!
Ihr

Kantor Klaus-C. van den Kerkhoff

 

*****************************************************************

 

13.09.2019 (Fr, 20 Uhr)
Annakirche, Annastraße, 52062 Aachen
Orgelkonzert „Vater unser im Himmelreich“
Kantor Klaus-C. van den Kerkhoff spielt Werke von Jan Pieterszon Sweelinck, Samuel Scheidt, Felix Mendelssohn Bartholdy und Sigfrid Karg-Elert
Das Orgelkonzert, das Kantor Klaus-C. van den Kerkhoff am Freitagabend in der Annakirche spielen wird, hat sein Motto von einem Choral Martin Luthers. Die 6. Orgelsonate von Felix Mendelssohn Bartholdy basiert auf Variationen über das Lutherlied "Vater unser im Himmelreich", und auch der Renaissance-Komponist Samuel Scheid hat Variationen über dieses Lied geschrieben. Zudem wird die Chromatische Fantasie von Jan Pieterszon Sweelinck zu hören sein, sowie abschließend die Sonatine von Sigfrid Karg-Elert (komponiert 1909).
Eintritt frei

 

14.09.2019  (Sa, 18 Uhr)
Annakirche, Annastraße, 52062 Aachen
Samstagmusik
mit Klaus-C. van den Kerkhoff
30 Minuten Orgelmusik, auch zum Zusehen
Ein halbstündiges Orgelkonzert am frühen Abend, bei freiem Eintritt und mit der Möglichkeit, auf der geräumigen Orgelempore dem Spiel des Solisten auch zuzusehen. Auch für Familien eine Möglichkeit, mit Kindern „richtige“ Musik im Konzert zu erleben.
Eintritt frei

 

18.09.2019  (Mi, 11 Uhr)
Annakirche, Annastraße, 52062 Aachen
Vormittagskonzert / Orgelcafé
Solist: Klaus-C. van den Kerkhoff
Nach einem kleinen Frühstück im Gemeindehaus Annastraße 35 (Eingang rechts neben der Kirche) ab 10:15 Uhr gibt es eine Einführung durch den Orgelsolisten in das jeweilige Konzertprogramm, das dann um 11 Uhr nebenan in der Annakirche beginnt.
Kostenbeitrag für das Frühstück: 5 Euro, Anmeldung Frühstück erwünscht unter Tel. 0241/21155
Wahlweise kann auch nur das Konzert besucht werden (Zugang durch den Kircheneingang, Eintritt frei)

 

04.10.2019 (Fr, 20 Uhr)
Annakirche, Annastraße, 52062 Aachen
Orgeljahr-Abschlusskonzert (mit Videoprojektion)
Thomas Ospital (Paris)
Thomas Ospital, organiste titulaire an Saint-Eustache, Paris, spielt Musik von W.A. Mozart, Charles-Marie Widor (Auszüge aus der 5. Sinfonie, mit der berühmten Toccata) und Julius Reubke (Sonate). Thomas Ospital hat, als Nachfolger von Jean Guillou, eine der renommiertesten Organistenstellen Frankreichs inne. Die große von Saint-Eustache in Paris ist übrigens die größte vollmechanisch spielbare Orgel der Welt und di größte Orgel Frankreichs.
Das Spiel des Solisten wird mittels Videoprojektion aus zwei Perspektiven zu verfolgen sein.
Eintritt 10 € (ermäßigt: 5 €), Abendkasse ab 19.30 Uhr, kein Vorverkauf

 

05.10.2019  (Sa, 18 Uhr)
Annakirche, Annastraße, 52062 Aachen
Samstagmusik
mit Klaus-C. van den Kerkhoff
30 Minuten Orgelmusik, auch zum Zusehen
Ein halbstündiges Orgelkonzert am frühen Abend, bei freiem Eintritt und mit der Möglichkeit, auf der geräumigen Orgelempore dem Spiel des Solisten auch zuzusehen. Auch für Familien eine Möglichkeit, mit Kindern „richtige“ Musik im Konzert zu erleben. Eintritt frei
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Aachen

 

Evangelische Kirchengemeinde Aachen, Kantor K.-C. van den Kerkhoff,
Haus der Ev. Kirche, Frère-Roger-Str. 8-10, D-52062 Aachen | Impressum | Datenschutz

Falls Sie Ihr Newsletter-Abonnement ändern oder kündigen wollen, klicken Sie bitte hier.